Landesjagdverband Thüringen
Startseite->Hunde->Termine Jagdhundeprüfungen

Termine Jagdhundeprüfungen

Nachstehend werden die durch den jeweiligen Ausrichter gemeldeten Prüfungen veröffentlicht. Eine sachlich /fachliche Prüfung des Inhaltes der Meldung durch uns ist nur beschränkt möglich, sodass die Ausrichter für den Inhalt verantwortlich bleiben. Über die Veröffentlichung hinausgehende Detailinformationen erhalten Sie vom jeweiligen Ausrichter (Kontaktdaten in Spalte 6).

LJV Thüringen e.V./VDW Landesgruppe Thüringen/Jagdkynologische Vereinigung Thüringen/DTK 1888 e.V

Datum Ort Art Meldeschluss
14.08.2022 „Hohen Kissel“ VSwP und VFSP 17.07.2022

Der Landesjagdverband Thüringen, die VDW Landesgruppe Thüringen, die Jagdkynologische Vereinigung Thüringen und der DTK 1888 e.V., LV Thüringen führen am 14.08.2022 auf dem „Hohen Kissel“ die Dr. Nentwich Verbandschweißprüfung 20h und 40h und die Verbandsfährtenschuhprüfung 20h durch.

Die Fährten werden mit Rotwildschweiß getropft bzw. mit Rotwildschalen getreten. Zugelassen sind alle Jagdhunderassen, sofern sie im Zuchtbuch eines vom JGHV anerkannten Zuchtvereins eingetragen sind.

Geprüft werden maximal 12 Hunde auf der 20 Std. und 4 Hunde auf der 40 Std. Fährte.

Der Hund muss am Prüfungstag mindestens 24 Monate alt sein und den Nachweis des lauten Jagens und der Schussfestigkeit erbracht haben. Weiterhin sollte er nach den Gesetzlichen Vorgaben gegen Tollwut geimpft sein.

Gerichtet wird nach aktueller VSwPO bzw. VFsPo.

Die Nennung (Formblatt 1) ist vollständig und leserlich ausgefüllt mit Kopie der Ahnentafel an die Prüfungsgeschäftsstelle zu senden.
Das Nenngeld beträgt 100,- € und ist auf das Konto des LJV Thüringen: IBAN: DE14 8206 4228 0000 4393 71, BIC : ERFBDE8EXXX

Der Nennschluss ist der 17.07.2022.

Prüfungsgeschäftsstelle:      
Annika Gebhardt; Goethestraße 8; 36456 Barchfeld                                                       
E-Mail : Annika_gebhardt.1noSpam@gmx.de

Nenngeld ist Reuegeld.

Allen Prüfungsteilnehmern wird rechtzeitig ein Prüfungsprogramm zugesandt.

KJS Nordhausen

Termine

Datum Ort Art Meldeschluss

27.08. und 28.08.2022
03.09. und 04.09.2022

Reviere des Landkreises Nordhausen und im Schwarzwildgatter Blankenhain Gehorsam,Stöbern S-Gatter, Schweißarbeit (Schwarzwildschweiß gespr. oder Getreten) 30 Tage vor Prüfung

 

 

Meldung an

U. Tischer

Am Sportplatz 15

99752 Bleicherode

Mob.: 01704932833

Gotha - KJS Gotha

Termine

Datum Ort Art Meldeschluss
21.05.2022   FG Gehorsam, FG Stöbern im Gatter  
15.07.2022   FG Gehorsam, FG Stöbern im Gatter  
19.08/20.08.2022   FG Gehorsam / FG Stöbern im Gatter / FG Bringen /Stöbern im Freien  
21.08.2022   FG Gehorsam / FG Schweiß getropft / FG Bringen  

Meldestelle:                      Christine Hartmann, Bergweg 34, 99867 Gotha; Tel. 01733861111

Nenngeld:                         100 Euro, das Nenngeld ist auf das Konto der KJS Gotha zu überweisen

Teilnehmer:                      maximal 6 Hunde, Schweiß maximal 5 Hunde

Nennschluss:                    jeweils 4 Wochen vor dem Prüfungstag, die Nennung ist nur mit Zahlung des

                                            Nenngeldes und dem ausgefüllten Formblatt 1 des JGHV gültig

Die Prüfung erfolgt unter der aktuellen Fassung der Brauchbarkeitsprüfungsordnung, nachzulesen auf der HP des LJV Thüringen.

Übungsstunden werden nach individueller Absprache durchgeführt. Aufgrund von CORONA ist eine Verschiebung der Termine möglich.

Stöbern im Gatter erfolgt im SW-Gatter Herrmannsfeld, FG Schweiß und FG Bringen erfolgt in Gierstädt / Luisenthal.

 

 

Meldung an

Christine Hartmann
Bergweg 34
99867 Gotha
bzw. per Mail an jagdhundenoSpam@gmx.de

LG Thüringen Weimaraner Club e.V.

Sömmerda - Dk-Klub Thüringen e.V

Wartburgkreis - Dk-Klub Thüringen e.V.

Eichsfeld - JGV Eichsfeld e.V.

Termine

Datum Ort Art Meldeschluss
09.04.2022

Marco u. Karina Lackner
Zum Klippchen 10         
(für Navi: Wickenhof 4)
37339 Wehnde

VJP 30 Tage vorher
24.07.2022 Grillplatz Zittertal Arenshausen VSwP / VFsP 30 Tage vorher
11.09.2022 Ortseingang Saalfeld, 99974 Saalfeld HZP ohne Spurarbeit 30 Tage vorher
01.-02.10.2022 Jagdhütte Friedrichslohra, Saalfeld VGP / VPS 30 Tage vorher
22.10.2022 Standortschießanlage Sondershausen VStP Typ A/B 30 Tage vorher

­

 

     Zu den Prüfungen des JGHV sind alle Hunde zugelassen, die der Satzung des JGHV §23 entsprechen.

•    Kranke und krankheitsverdächtige Hunde sind von der Prüfungsteilnahme ausgeschlossen.

•    Heiße Hündinnen sind vor Prüfungsbeginn der Suchenleitung zu melden und separat zu halten.

•    Der gültige Impfpass ist zusammen mit der Ahnentafel der Suchenleitung unaufgefordert bei Prüfungsbeginn vorzulegen.

•    Jeder Führer ist für die Einhaltung der jagd- und waffenrechtlichen Vorschriften selbst verantwortlich. Der Jagdschein ist bei Prüfungsbeginn vorzuweisen.

Ausnahmen vom Jagdscheinzwang sind in ausreichendem zeitlichem Vorfeld anzumelden, für Hunde in Nichtjägerhand ist ein ausreichender Versicherungsschutz schriftlich nachzuweisen.

•    Die Nennung zur Prüfung ist nur auf Formblatt 1 mit Kopie der Ahnentafel (Vorder- und Rückseite!) möglich. Ebenfalls Kopien der Prüfungszeugnisse bereits abgelegter Prüfungen.

•    Die Annahme erfolgt in der Reihenfolge ihres Eingangs. Vereinsmitglieder haben Vorrang.

•    Gerichtet wird nach der zum Prüfungszeitpunkt gültigen Prüfungsordnung des JGHV.

•    Der Prüfungsordnung entschprechendes Schleppwild ist vom Führer in ausreichender Zahl mitzubringen.

•    Lebende Enten werden vom Veranstalter gestellt.

•    Jeder Führer hat eine Flinte und ausreichend Patronen

(für die Wasserarbeit nur Stahlschrote!) mit sich zu führen.

Prüfungsleiter/ Meldung an:

Stephan Hentrich

Silberhäuserstr. 20
37351 Dingelstädt
sh@jgv-eichsfeld.de

Tel. 0157/72566890

 

 

Suhl - Klub für BGS 1912 e.V.

VDW Landesgruppe Thüringen

Verband für Kleine Münsterländer e. V

Termine

Datum Ort Art Meldeschluss
15.10.2022 Wolfersdorf bei 07646 Stadtroda

Verbandsstöberprüfung

 01.10.2022

Geprüft wird nach der VStPO vom 22.03.2015 im Rahmen einer Ansitzdrückjagd.

Zugelassen werden maximal 4 Hunde (1 Gruppe) aller Jagdhunderassen die im Zuchtbuch eines vom JGHV anerkannten Zuchtvereins eingetragen und am Prüfungstag mindestens

15 Monate alt sind. Ein ausreichender Tollwutschutz ist nachzuweisen. Führer oder Eigentümer des Hundes müssen Jagdscheininhaber sein. Die Meldung ist schriftlich auf dem aktuellen Formblatt 1, mit Kopie der Stammtafel und dem Nachweis der Schussfestigkeit (Zeugniskopie) an die Prüfungsleiterin zu senden. Es bekommt jeder Teilnehmer noch eine gesonderte Einladung.

Die UVV Jagd und die aktuellen Coronabeschränkungen ist einzuhalten.

Prüfungsleiter/ Meldung an:

Sabine Schleicher
Forstraße 9c
07548 Gera- Ernsee

Telef. 0365/811747 oder 01723480408

Jägerschaft Gera

Termine

Datum Ort Art Meldeschluss
01.10.2022 Wolfersdorf

- Gehorsam
- Schweißarbeit mit Rehwildschweiß gespritzt
- Bringen (eigenes Schleppwild ist mitzubringen)
- Stöbern

01.09.2022

Hinweise:

  • Geprüft wird nach der gültigen Thüringer Richtlinie zur Durchführung der Brauchbarkeitsprüfung für Jagdhunde (ThürJHPR) vom 30.11.2013
  • Der Hund muss gesund sein und ein ausreichender Tollwutschutz ist nachzuweisen (möglichst internationaler Impfpass).
  • Führer und Richter müssen Jagdscheininhaber sein. Die Ahnentafel und der Impfausweis sind vor der Prüfung bei der Prüfungsleitung zu hinterlegen. Der Jagdschein ist vorzuzeigen.
  • Zur Anmeldung ist eine Kopie der Ahnentafel mit dem Anmeldeformular zur Brauchbarkeitsprüfung Anlage 1 an den Prüfungsleiter zu senden und das Nenngeld zu überweisen

 

Meldung an:

Sabine Schleicher, Forststraße 9c, 07548 Gera- Ernsee,

Telef. 0365/811747 oder 01723480408

Bad Langensalza - Deutscher Teckelklub 1888 e.V.

Termine

Termin Ort Art Meldeschluss
30.07.2022 Revier Allmenhausen

 Fächern Gehorsam, Schweiß, Wildschweiß getropft und Stöbern im Wald

-

 

 

Prüfungsleiter/ Meldung an:

Joachim Müller
Goethestraße 46
99706 Sondershausen
Tel.: 03632-701728

Jägerschaft Bad Salzungen

Termine

Datum Ort Art Meldeschluss

01.10.2022

36419 Ketten Gehorsam und Stöbern 10.08.2022

Infos:

Nenngeld:   Mitglieder der KJS Bad Salzungen 60€

                 Nichtmitglieder 90€

Nennung nur unter Verwendung des Formblattes Thü.BP PO

Nennung nur mit Kopie der Ahnentafel, sowie Jagdschein.

Nicht formgerechte Nennungen werden nicht berücksichtigt.
Mitzubringen am Tag der Prüfung:
-original Ahnentafel
-gültiger Impfausweis
-gültiger Jagdschein
-Waffe und passende Munition

 Treffpunkt: wird mit der Bestätigung der Teilnahme bekannt gegeben

 

Prüfungsleiter: Uwe Mannel

 

 

Meldung an

Sebastian Fischer
Hauptstraße 5
36419 Geisa OT Geismar

E-mail: fischer.sebastian97noSpam@icloud.com

Jägerschaft Rudolstadt

Jägerschaft Kyffhäuser e.V.

Termine

Datum Ort Art Meldeschluss
12.06.2022 Wiehe FG Gehorsam , FG Schweiss (ÜNF),gespritzt 12.05.2022
02.10.2022   FG Gehorsam, FG Bringen, FG Wasser, FG Schweiß(ÜNF), gespritzt 02.09.2022

 

 

Meldung an

Holger Hagel
Rößbach 7
06571 Roßleben-Wiehe OT Wiehe
0176 82383242

Jägerschaft Saalfeld u.U. e.V.

Kreisjägerschaft Sonneberg

Datum Ort Art Meldeschluss
04.06.2022 Forstamt Sonneberg Fachgruppe Gehorsam, Schweiß  
12.06.2022 Hermannsfeld Fachgruppe Gehorsam, Stöbern im Gatter  
03.09.2022 Hermannsfeld Fachgruppe Gehorsam, Stöbern im Gatter  

 Weiterhin wird ein Seminar am 28.05.2022 (für Führer und Hund) zur Vorbereitung für die Schweißprüfung und den späteren Einsatz angeboten

Meldung an:

Jürgen Schmidt, Rödelbergstraße 31
96515 Sonneberg / OT Hasenthal

Tel. 0175 4630749

Kreisjägerschaft Schmalkalden e.V.

JS Heiligenstadt und JS Worbis

KBGS/AG Sachsen/Thüringen

Ökologischer Jagdverein Thüringen e.V.

Ort Datum Art Meldeschluss
Rothehofsmühle/ Quirla 22.09.2022

Gehorsam, Stöbern

01.09.2022

Meldung an:

Bernhard Zeiss
Tissaer Weg 1f
07646 Stadtroda

Telefon:036428/318101 oder 01723480396

Email: bernhard.zeissnoSpam@oejv.de

Ort Datum Art Meldeschluss
Revier Weidelbach in 34286 Spangenberg 25.06.22

- Gehorsam
- Nachsuche auf Schalenwild (600m/Fährtenschuh)

 01.06.2022
Revier Weidelbach in 34286 Spangenberg 03.09.2022

-Gehorsam
-Stöbern

01.08.2022

Meldung an:

 

Tobias Schnabel
Friedrichstr.48
33129 Delbrück

Telefon: 0170/2221875   
Email: TSchnabel1noSpam@gmx.de

Landesforstanstalt „ThüringenForst-AöR“

Ort Datum Art Meldeschluss
Schwarzwildgatter Stadtroda 27. September 2022 Stöbern im Schwarzwildgatter inklusive Gehorsam 15. September 2022
Thüringer Forstamt Sondershausen 19. Dezember 2022 Stöbern im Wald inklusive Gehorsam 15. September 2022
Thüringer Forstamt Finsterbergen 06. April 2023 Schweißarbeit (Fährtenschuh) inklusive Gehorsam 15. September 2022

 

 

 

Meldung an

ThüringenForst

Sachgebiet Waldbau, Jagd und Fischerei

Frau Kerstin Leinweber

Hallesche Str. 16, 99085 Erfurt. 

Kreisjägerschaft Hildburghausen e.V.

Jägerschaft Jena u.U. e.V.

Datum Ort Art Meldeschluss
17.09.2022 Jena - Gehorsam
- Bringen
20.08.2022

 

Meldung an:

mailnoSpam@jägerschaft-jena.de

 

 

Jägerschaft Schleiz e.V.

Datum Ort Art Meldeschluss
09.10.2022 Info vom Prüfer FGr. Gehorsam
FGr. Schweiß ( ÜNF. gespritzt )
FGr. Stöbern im Freien

25.09.2022

Meldung an:

Karl-Heinz Lehnhuß
Ortsstraße 6
07919 Kirschkau
03663/403571 oder 0163/7279595

So erreichen Sie uns

Landesjagdverband Thüringen e. V.
Geschäftsstelle Erfurt

Montag - Donnerstag 08:00 - 15:00 Uhr
Freitag 08:00 - 12:00 Uhr

 

 

Frans-Hals-Straße 6 c
99099 Erfurt

Telefon: 0361 3731969
Telefax: 0361 3454088

infonoSpam@ljv-thueringen.de 

© Landesjagdverband Thüringen e. V. 2021 • Alle Rechte vorbehalten

Design/Programmierung MediaOnline Gotha eine Sparte der CM System GmbH

defecation-porn.comfuckscat.comjapanese-scat.netscatgo.com